Als zukunftsorientierter sozialer Dienstleister mit hundertjähriger Geschichte beschäftigt der AWO Unterbezirk Hagen - Märkischer Kreis an mehr als 50 Standorten rund 1.000 hauptamtliche Mitarbeiter*innen in den Bereichen Kinder, Jugend & Familie, Bildung, Beruf & Integration, Suchthilfe, Senioren, Pflege & Betreuung sowie Verwaltung, Verbandspolitik und Soziale Dienste. Eine hohe fachliche Kompetenz, Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit, Gerechtigkeit und eine wertschätzende Personalpolitik sind für uns selbstverständlich.

 

Für unseren Bereich Suchthilfe in der Werkstatt im Hinterhof suchen wir ab sofort eine*n

 

Sozialarbeiter*in (m/w/d)

in Vollzeit mit 39,00 Wochenstunden

 

Unsere Werkstatt im Hinterhof ist eine niedrigschwellige Einrichtung im Bereich Suchthilfe mit Kontakt-Cafe und angegliederter externer Substitutionsambulanz.

Sozialarbeiter*in (m/w/d)
Stellenbeschreibung: 
  •  Akzeptanzorientierte Beratung
  •  Durchführung von tagesstrukturierenden Angeboten im Kontakt-Cafe
  •  Krisenintervention
  •  Einzelfallhilfe / psychosoziale Betreuung
  •  Fallbezogene Kooperation mit anderen sozialen Einrichtungen und Fachdiensten
  •  Vermittlung von Entgiftungsplätzen etc.
  •  Entwicklung, Umsetzung und Durchführung von Arbeitsmaßnahmen
  •  Projektarbeit
Bewerberprofil: 
  • ein abgeschlossenes Studium im Bereich Soziale Arbeit oder ähnliche Qualifikation
Wir bieten Ihnen: 
  •  Eine vielseitige und interessante Aufgabe mit hohem Gestaltungsspielraum
  •  Wertschätzende Unternehmenskultur, die stark von Teamgeist, Solidarität und Toleranz geprägt ist
  •  Eine attraktive Vergütung nach TV AWO NRW, Jahressonderzahlung, betriebliche Altersvorsorge, Fort- u. Weiterbildungsmöglichkeiten, Mitarbeiter*innenrabatte sowie diverse Angebote zur Gesundheitsfürsorge
  •  Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  •  Auf Wunsch kann ein Fahrrad/E-Bike geleast werden
  •  Vorzugsrecht auf freie AWO-Kitaplätze möglich
  •  Die Möglichkeit, sich im Mitgliederverband zu engagieren und Einfluss auf dessen Ausrichtung zu nehmen

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

 

Wenn Sie sich mit den Werten und Zielen der AWO identifizieren, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Diese senden Sie ausschließlich per Mail an (max. 2 pdf-Dateien): markus.stremmel-thoran@awo-ha-mk.de

 

AWO Unterbezirk Hagen-Märkischer Kreis, Volmeklinik

Herrn Markus Stremmel-Thoran (Bereichsleitung), Volmestr. 38, 58095 Hagen

 

Hier geht’s zum Recruitingfilm: www.awo-ha-mk.de

 

Sprechen Sie mit Herrn Stremmel-Thoran unter 02331/7376312 oder 0171/3557407, um weitere Informationen zu erhalten.

Besuchen Sie uns auch auf Facebook

Jetzt bewerben
Stellennummer: 
42020
Psychiatrische Einrichtungen/Eingliederungshilfe
nach Vereinbarung
Werkstatt im Hinterhof

Einsatzort: 58644 Iserlohn

Einstellungsdatum: 
ab sofort
Vollzeit
Region: 
Hagen
Kontakt:
AWO Unterbezirk Hagen-Märkischer Kreis
Markus Stremmel-Thoran
Volmestr. 38

58095 Hagen

02331/7376312

Sie verlassen unsere Website und wechseln zur AWO-Stellenbörse.
Die Datenschutzerklärung finden Sie unter folgendem Link:
www.awo-stellenboerse.de/datenschutz