31.07.2020

Mit den Menschen für die Menschen – das ist das Leitmotiv der Arbeiterwohlfahrt Ruhr-Lippe-Ems.

Für die Menschen heißt, dass wir mit unserer Arbeit rund 10.000 Menschen in der Region direkt unterstützen. Tag für Tag geben wir unser Bestes in der Kindertagesbetreuung, Eingliederungshilfe, Pflege, Beratung, Bildung und Arbeit für die Menschen in den Kreisen Unna, Warendorf und in der Stadt Hamm.

Mit den Menschen heißt, dass wir mit über 2.000 Mitarbeitenden gemeinsam dafür sorgen, die Welt jeden Tag ein Stück besser zu machen. Das gilt insbesondere auch für unsere ambulanten Gesundheitsdienste, in denen über 100 Mitarbeitende in zwei Pflegediensten, vier Tagespflegen und einer ambulant betreuten Wohngemeinschaft täglich mehr als 500 Patienten betreuen.

Für unsere Einrichtung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine engagierte und motivierte „Zusätzliche Betreuungskraft nach § 53c SGB XI“ (m/w/d) befristet nach dem TzBfG §14.1 für 1 Jahr und in Teilzeit (19,5 Wochenstunden ) mit Arbeitssitz in Lünen.

Sie suchen eine neue Herausforderung? Mit abwechslungsreichen, spannenden Aufgaben, eigenverantwortlichem Arbeiten und Platz für Kreativität?

Dann sind Sie bei uns genau richtig – kommen Sie ins Team der AWO Ruhr-Lippe-Ems!

Bewerbung an:
Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inkl. Angaben zu Gehalts-vorstellungen und frühestmöglichem Eintrittstermin per E-Mail an tp-luenen@awo-rle.de oder nutzen Sie die Bewerbungsmöglichkeit über unsere Stellenbörse www.awo-rle.de/stellenangebote.

Rückfragen an:
Ursula Schröder
tp-luenen@awo-rle.de
02306 30670 -41

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Betreuungskraft, Betreuungskraft/Alltagsbegleiter*in gemäß § 43b/53c SGB XI (m/w/d)
Stellenbeschreibung: 
  • Unterstützung der Pflegekräfte insbesondere im Umgang mit dementiell veränderten Senioren
  • Aktivierung der Senioren, Sicherung von bestehenden Ressourcen und Wiedergewinnung von verlorenen Fähigkeiten
  • Weckung und Förderung des Wunsches des Gastes nach mehr Selbständigkeit und des Willens, bei der Gewinnung größerer Selbständigkeit aktiv mitzuwirken
  • Feier- und Festtagsgestaltung
  • Mithilfe bei der Sicherung der optimalen psychosozialen Betreuung der Gäste
  • Mithilfe bei der Neuentwicklung, Verbesserung und Umsetzung von Konzepten zur Betreuung auch von gerontopsychiatrisch veränderten Senioren
  • Mithilfe und Mitgestaltung bei der Entwicklung und Umsetzung der Unternehmensphilosophie und des Pflegeleitbildes
Bewerberprofil: 
  • Basiskurs „zusätzliche Betreuungskraft“ mit 100 Stunden
  • Bereuungspraktikum in einem Pflegeheim mit 100 Stunden
  • Aufbaukurs mit 60 Stunden
  • Identifikation mit den Grundsätzen und dem Leitbild der Arbeiterwohlfahrt
Wir bieten Ihnen: 
  • Eine vielseitige Tätigkeit mit attraktivem Tarifgehalt
  • 13. Monatsgehalt (60 Prozent)
  • 5-Tage-Woche und flexible Arbeitszeiten
  • 30 Urlaubstage
  • Arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge in Höhe von 4,5 % vom Monatsgehalt
  • Fortbildung & Qualifizierung
  • Fachberatung
  • Hilfe in Fragen der Kinderbetreuung und Pflege von Angehörigen
  • Ein angenehmes und offenes Betriebsklima und ein motiviertes und engagiertes Team
Jetzt bewerben
Stellennummer: 
38149
Einrichtungen der Altenhilfe
befristete Anstellung
Tagespflege

Einsatzort: 44532 Lünen

Einstellungsdatum: 
nächstmöglichen Zeitpunkt
Teilzeit - flexibel
Region: 
Kreis Unna
Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:
AWO Unterbezirk Ruhr-Lippe-Ems
Ursula Schröder
Marie-Juchacz-Str. 1a

44532 Lünen

02306 30670-41