Mit den Menschen für die Menschen – das ist das Leitmotiv der Arbeiterwohlfahrt Ruhr-Lippe-Ems.

Für die Menschen heißt, dass wir mit unserer Arbeit rund 10.000 Menschen in der Region direkt unterstützen. Tag für Tag geben wir unser Bestes in der Kindertagesbetreuung, Eingliederungshilfe, Pflege, Beratung, Bildung und Arbeit für die Menschen in den Kreisen Unna, Warendorf und in der Stadt Hamm.
Mit den Menschen heißt, dass wir mit über 2.000 Mitarbeitenden gemeinsam dafür sorgen, die Welt jeden Tag ein Stück besser zu machen.  Durch Bildung und Unterstützung bei der Aufnahme einer Beschäftigung wirken wir aktiv an der Bekämpfung von (Kinder-)Armut mit.

Für unser Projekt „KoBrA-Kooperative Bearbeitung regionaler Armut“ im Kreis Unna suchen wir ab sofort zwei engagierte und motivierte
Sozialpädagogische*r Mitarbeiter*in (m/w/d)
befristet nach dem TzBfG §14.2  und in Teilzeit ( 29,5 Wochenstunden) oder Vollzeit mit Arbeitssitz in Kamen.

Sie suchen eine neue Herausforderung? Mit abwechslungsreichen, interessanten und spannenden Aufgaben?

Dann sind Sie bei uns genau richtig – kommen Sie ins Team der AWO Ruhr-Lippe-Ems!

Pädagogische Fachkraft, Pädagogische*r Mitarbeiter*in (m/w/d)
Stellenbeschreibung: 
  • Umsetzung der Programmziele Akti(F):
  • Verbesserung der Lebenssituation und der gesellschaftlichen Teilhabe für Familien und ihre Kinder, die von Ausgrenzung und Armut bedroht sind.
  • Unterstützung der Eltern bei der schrittweisen Aufnahme oder Ausweitung einer Beschäftigung eines oder beider Elternteile erfolgen.
  • Familien sollen dazu befähigt werden, ihren Alltag sowie die Inanspruchnahme von Hilfsangeboten und Sozialleistungen eigenverantwortlich zu bewältigen.
  • Verbesserung der strukturellen und rechtskreisübergreifenden Zusammenarbeit vor Ort.
Bewerberprofil: 
  • Ein Studium der Sozialen Arbeit oder Sozialpädagogik oder vergleichbare Qualifikationen
  • Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten sowie Flexibilität
  • Leidenschaft an der Arbeit im Team sowie Einsatz- und Lernbereitschaft
  • Kompetenzen in der Netzwerkarbeit
  • Wissen um Dokumentationssysteme
  • Identifikation mit den Grundsätzen und dem Leitbild der Arbeiterwohlfahrt
Wir bieten Ihnen: 
  • Eine vielseitige Tätigkeit mit attraktivem Tarifgehalt (EG 9)
  • 13.Monatsgehalt (80%)
  • 5-Tage-Woche und flexible Arbeitszeiten
  • 30 Urlaubstage
  • Arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge in Höhe von 4,5 % vom Monatsgehalt
  • Fortbildung & Qualifizierung
  • Ein angenehmes und offenes Betriebsklima und ein motiviertes und engagiertes Team
Jetzt bewerben
Stellennummer: 
36044
Sonstige Einrichtungen
befristete Anstellung
Projekt „KoBrA-Kooperative Bearbeitung regionaler Armut im Kreis Unna“

Einsatzort: 59174 Kamen

Einstellungsdatum: 
ab sofort
Teilzeit - flexibel
Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:
AWO Unterbezirk Ruhr-Lippe-Ems
Heiko Sachtleber
Ostenwall 40

59065 Hamm

02381 14823